Home , Europa

Europa

AUFRUF ATİF HESSEN: Rassismus, Repressionen und die Geschichte des migrantischen Widerstandes

Liebe Studierende und Interessierte, Die aktuellen Diskussionen in Deutschland über die sogenannte Asylreform und die Migrationspolitik sind geprägt von Propaganda und reaktionärer Hetze. Diese Debatten spalten die Arbeiter*innenklasse und lenken von den wahren Problemen unseres Systems ab. Wir beobachten mal wieder den Versuch der Kapitalisten, die Arbeiter*innen gegeneinander auszuspielen, anstatt die tatsächlichen Ursachen von Flucht und Migration zu bekämpfen. Wir ...

Read More »

Weitere Proteste gegen die Angriffe auf Rojava

HANNOVER|06.10.2023| Am Freitag, den 6. Oktober um 18.00 Uhr versammelten sich viele revolutionäre-demokratische Organisationen, darunter die ATIF Hannover und die YDG, am Bahnhof Hannover und protestierten gegen die türkischen Angriffe auf Rojava. In den Redebeiträgen wurde das faschistische und besatzerische Gesicht des faschistischen türkischen Staates entlarvt und betont, dass sie von vielen imperialistischen Staaten, insbesondere Deutschland, unterstützt wird. In den ...

Read More »

Proteste gegen die Angriffe auf Rojava

FRANKFURT|05.10.2023| In Frankfurt wurde gegen die Angriffe auf Rojava durch den faschistischen türkischen Staat protestiert.Mit der Bombardierung der Infrastruktur von Rojava wolle man den dortigen Widerstand brechen und die Revolution zerstören, heißt es. Es wurde betont, dass diese Angriffe mit der Unterstützung von imperialistischen Ländern wie Deutschland voran getrieben werden . In der Frankfurter Innenstadt fand eine lautstarke Demonstration statt ...

Read More »

YDG: Verdeckte Ermittler*innen und das V-Mann-System

Bemerkenswert ist, dass die Sicherheitsbehörden bei der “Beobachtung” von Faschisten auf das V-Mann-System pochen, während bei der Beobachtung von Linken selten V-Männer zum Einsatz kommen, sondern in der Regel verdeckte Ermittler*innen der Polizei. Warum ist das so bemerkenswert? Gegen Linke wird in der Regel die maximalinversive Taktik der verdeckten Ermittler*innen eingesetzt, also eine Taktik, die eigentlich eine massive Gefahrenlage vorrausetzt, ...

Read More »

ATİK: WIR RUFEN ZUR SOLIDARITÄT MIT DEM VOLK IN MAROKKO AUF!

Die Bevölkerung Marokkos erwachte in den frühen Morgenstunden des 9. September 2023 zu den schweren Schäden des Erdbebens. Das Erdbeben mit einer Stärke von 6,8 im Epizentrum in der Region El-Huz in der Stadt Marrakesch war auch in den Städten Rabat, Casablanca, Meknes, Agadir und Fes zu spüren. Den Informationen zufolge, die sich in der öffentlichen Meinung widerspiegeln, hat das ...

Read More »

Nach sechseinhalb Jahren Asyl Verweigerung und Abschiebung in die Türkei für den politischen Flüchtling

Von 2014 bis 2017 war Özgür Dogan als freiwilliger Journalist ein Teil des Widerstandes gegen die barbarische Organisation ‚Islamischer Staat‘ (IS) und hat sich mit den freiwilligen Organisationen in Rojava solidarisiert. 2017 wurde er bei einem Bombenangriff durch die IS an seinem Kopf und verschiedenen Körperteilen schwer verletzt. Deshalb war er gezwungen 2017 Rojava zu verlassen und suchte in Österreich ...

Read More »

Neue Demokratische Jugend: 15. September 2023 Klimastreik!

Am 15. September werden in vielen Ländern Klimastreiks stattfinden. Heute gibt es verschiedene Ursachen, weshalb Menschen ihren Lebensort verlassen müssen. Kriege, Armut, Hunger aber auch die Klimakrise ist eine Ursache hierfür. Die Klimakrise ist eines der größten Probleme unserer Zeit und erfordert dringendes Handeln. Da sich unser Planet weiter erwärmt und die Auswirkungen des Klimawandels immer verheerender werden, können wir ...

Read More »

Neue Demokratische Jugend: Treffen wir uns beim 31. Jugend-, Kunst- und Kulturfestival gegen militaristische Politik!

Die Geschichte der Menschheit hat große Kämpfe und Widerstände erlebt. Die wichtigsten Waffen der Unterdrückten in diesen Kämpfen und Widerständen waren zweifelsohne Kunst und Kultur. Die Errungenschaften und Erfahrungen von Arbeiter*innen, unterdrückten Völkern und Frauen, die als Ergebnis großer Kämpfe geschaffen wurden, wurden und werden durch Kunst und Kultur auf andere unterdrückte Massen übertragen. Um ihre Herrschaft über die Massen ...

Read More »

Weltweiter Klimastreik am 15. September 2023

Gemeinsam gegen Ausbeutung und Unterdrückung Der jährliche Klimastreik steht vor der Tür, und die Konföderation der Arbeiter*innen aus der Türkei in Europa (ATİK) ruft euch dazu auf, an diesem Tag auf der ganzen Welt an Demonstrationen teilzunehmen. Lasst uns gemeinsam ein mächtiges Statement setzen, das sich gegen die herrschende Ordnung erhebt. Millionen von Menschen sind auf der Flucht, nicht nur ...

Read More »

ATİK: DER KRIEG DER HERRSCHER IST DIE ZERSTÖRUNG; LASST UNS DEN KAMPF GEGEN DIE ZERSTÖRUNG AUFNEHMEN!

DER KRIEG DER HERRSCHER IST DIE ZERSTÖRUNG; LASST UNS DEN KAMPF GEGEN DIE ZERSTÖRUNG AUFNEHMEN! Aufgrund des Jahrestages des 2. imperialistischen Teilungskrieges, der mit dem deutschen Überfall auf Polen begann, wurde der 1. September als „Weltfriedenstag“ gefeiert. Diese Kriege der Teilung, bei denen die Herrschenden sowohl Verursacher als auch „Opfer“ sind, verursachen Vernichtung auf Seiten der Unterdrückten.Nach den vom imperialistischen/kapitalistischen ...

Read More »