Anasayfa , Avrupa , Für mehr Solidarität mit dem Widerstand auf dem Taksim Platz!

Für mehr Solidarität mit dem Widerstand auf dem Taksim Platz!

atik_logokucukATiK |12-06-2013 | Die Polizei der faschistischen türkischen AKP Regierung hat heute Morgen den seit Wochen andauernden Widerstand auf dem Taksim Platz erneut mit Tränengas angegriffen. Der Angriff, der in den frühen Morgenstunden begann, führte dazu, dass sich die Massen, die sich auf dem Taksim Platz befanden, in den Gezi Park zurückzogen und eine hohe Zahl an Menschen verletzt wurde. Ebenso wurden viele Menschen in Untersuchungshaft genommen.

Die sich dort befindenden Massen versuchten gegen die in den frühen Morgenstunden beginnenden Angriffe durch Barrikaden Widerstand zu leisten. Die Polizei, die ankündigte, dass sie nur die Transparente und Fahnen am Atatürk Kulturzentrum (AKM) entfernen wolle, griff auch den Widerstandsort mit Tränengas an. Die AKP Regierung versucht Rache an den seit Wochen andauernden Widerstand, der sich weit über die Landesgrenzen ausbreitete, zu üben, indem sie Blut vergießt.

Der im Gezi Park am Taksim Platz andauernde Widerstand richtet sich heute nicht mehr nur gegen die Abholzung von einigen Bäumen. Dieser Kampf ist der gemeinsame Kampf von Menschen unterschiedlichen Ursprungs für die Aufhebung der eingeschränkten Rechte und Freiheiten, ein Ende des staatlichen Polizeiterrors und gegen den Imperialismus und seine Schakalen, die das Menschenleben, die Natur, die Umwelt und kulturelle Güter zunichtemachen.

Dass sich dieser vor zwei Wochen begonnene Widerstand wie ein Lauffeuer auf das ganze Land ausbreitete, hat in der ganzen unterdrückten Bevölkerung für Euphorie gesorgt. Dieser Widerstand, der sich als Wut gegen das faschistische System entladen hat, macht auch uns in Europa lebende MigrantInnen aus der Türkei sehr stolz. Wir werden mit der Kraft und dem Glauben, die wir von dem Widerstand aus Taksim erhalten, weiterhin die Stimme und das Ohr des Kampfes in Europa sein.

Als Konföderation der ArbeiterInnen aus der Türkei in Europa verurteilen wir die Angriffe der faschistischen AKP Regierung, und rufen unsere in Europa lebende Bevölkerung, alle fortschrittlichen und revolutionären Organisationen und Einzelpersonen dazu auf, sich mit diesem Widerstand zu solidarisieren und diesen zu unterstützen.

Wir verurteilen die Angriffe, die auf den Taksim Platz gemacht wurden!

Wir verlangen die umgehende Akzeptierung der demokratischen Forderungen der Solidaritätsplattform für Taksim!

Es lebe der Widerstand in Taksim!

Überall ist Taksim, überall ist der Widerstand!

ATIK- Taksim-DEUTSCH-