Home , Avrupa , Bremen Mercedes Grevi – Uyarılar geri alınsın!

Bremen Mercedes Grevi – Uyarılar geri alınsın!

Ohne Titel 9AHM-14-02-2015-  2014 Kasım ve Aralık aylarında Mercedes Bremen İşletmesinde toplam 5500 işçi dört kez greve gitti. „Taşerona“ – her geçen gün biraz daha artırılan haklardan yoksun ve karın tokluğuna çalışılan Taşeron işçilik- ve işyerinde sürekli artan kışkırtmalara karşı gösteri yaptı. Bu yüzden işyeri yönetimi işçileri sorguya çekerek, 761 Uyarı ve işten çıkarılma tehdidiyle sindirme gayreti içine girdi.

ATiF, Mücadele veren Mercedes Bremen İşletmesi emekçileri ve aileleriyle dayanışmak için,yürütülen kampanyaya destek olunmalı ve sınıf kardeşlerimizle dayanışmalıyız çağrısında bulundu.

761 uyarı ve yapılan tehditler derhal geri çekilmelidir.

_______________________________________________________________________

Mercedes-Streiks – Die Abmahnungen müssen weg!

Die Arbeiter und armen Leute müssen noch viel mehr streiken und demonstrieren.

Nur dann kann unser Leben und das von unseren Kindern besser werden.

 

Im November und Dezember 2014 haben insgesamt 5 500 Arbeiter im Mercedes Werk Bremen vier Mal gestreikt und demonstriert gegen „Fremdvergabe“ – also immer mehr Leiharbeit mit Hungerlöhnen und völliger Rechtlosigkeit – und gegen noch mehr Arbeitshetze. Dafür versucht die Werkleitung sie einzuschüchtern mit Verhören, 761 Abmahnungen und Kündigungsandrohungen.

Aber die Arbeiter und armen Leute müssen noch viel mehr streiken und demonstrieren.

Nur dann kann unser Leben und das von unseren Kindern besser werden.

Deshalb solidarisiere ich mich mit den kämpfenden Arbeitern vom Mercedes Werk Bremen und ihren Familien, weil sie auch für mich kämpfen.

Die 761 Abmahnungen und die Drohungen müssen zurückgenommen werden.

Und die Arbeiter sollen nicht aufhoren zu kämpfen.

Vorname Name Adresse Unterschrift
scroll to top