Home , Takvim , 2. Migrationspolitischer Fachkongress (2. Politik Göçmenler Konferansı) (Nürnberg)

2. Migrationspolitischer Fachkongress (2. Politik Göçmenler Konferansı) (Nürnberg)

2gocmenlerkonferansiNÜRNBERG | 21 – 05 – 2013 | Ursachen der Krisen und die sozialpolitische Partizipation im Migrationsprozess
Vorträge, Referate, Diskussionen und Arbeitsgruppen
1955-2013 58 Jahre Migrationsprozess in Deutschland
Was ist die Migration und wie entwickelt sie sich und die Gesellschaft?
Was fordern Migrant_innen von den heutigen “Wohlstandsgesellschaften”?
Wer integreiert wen und wofür?
Wer entscheidet darüber wie integrierbar ein Mensch ist, ohne selbsbestimmung?
Neue Stigmatisierungen: “integrationswillige” oder “integrationsverweigerer”!

Bürgerzentrum Villa Leon
Schlachthofstr. / Philipp-Koerber-Weg 1 ◆ 90439 Nürnberg

Referent_innen und Ihre Vortragsthemen

Gastrednerin
Prof. Dr. Nejla Kurul Tural (aus Ankara)
Globalisierung, Technologie, Bildung, Information
im Bezug auf internationale Migration
Gastredner
Dr. Mustafa Durmus (aus Ankara)
Globale Krise und Migrationbewegung
Gastrede zur Eröffnung:
Prof. Dr. Maria Mies

Podiumsreferat Nr. 1
Krise Konkurrenz und neue Formen der internationalen Arbeitsmigration
Referenten:
Saral Sarkar (Buchautor)
Helmut Weiss (Redaktion LabourNet)
Podiumsreferat Nr. 2
Sozial-politische Fragen der Migrationsgesellschaften und “neue”
alte Rassismen
Referenten:
Prof. Dr. Erol Yildiz
Dr. Kien Nghi Ha
Janka Kluge (VVN-BdA)
Podiumsreferat Nr. 3
Sozialpolitische Partizipation und (Anti-)Demokratisierungsprozesse
Referenten:
Prof. Dr. Wolf Dietrich Bukow
Murat Cakir (Rosa Luxemburg Stiftung)

Workshop Nr. 1
„Sozialpolitische Partizipation und (Anti-)Demokratisierungsprozesse“
Moderation: Murat Cakir
Referent: Benjamin Winkler
Workshop Nr. 2
Neo-Nazismus, “neue” alte Rassismen, Xenophobie und die Bekämpfungsmethoden!
Moderation:Seyhan Dasdemiroglu (Sozial Pädagoge)
Referent: Janka Kluge, VVN-BdA
Workshop Nr. 3
Gleichberechtigung und Emanzipation von Migrantinnen
Moderation: Vertreterin der Organisation “Neue Frau”
Referent: Prof. Dr. Maria Mies
Zusammenhänge zwischen Rassismus und Sexismus, Underdrückung
der Frau
Workshop Nr. 4
Welche Integration / Inklussion? – Leitkultur , Multikultur oder
Interkulturalität?
Moderation: Ufuk Berdan (ATIF)
Referent: Prof. Dr. Astrid Messerschmidt
„Wessen Kultur? Zusammenhänge von Rassismus und Integration
in der deutschen Migrationsgesellschaft!

Workshop Nr. 5
Arbeit, Bildungs-, und Chancen(un)gleichheit unter Jugendlichen
mit Migrationshintergrund
Moderation: Düzgün Polat (ATIF)
Referent: Mustafa Ucar (Neue demokratische Jugend)
Workshop Nr. 6
Migration und gewerkschaftspolitische Partizipation!
Moderation: Süleyman Gürcan (ATIF Vorsitzender)
Referent: Hüseyin Aydin (IGM Vorstandsmitglied)
Workshop Nr. 7
Psychologische Aspekte zur Integration von Kulturen
Moderation: Dr. Banu Büyükavci
Referent: Dr. Joseph Schönberger
Samstagabend ab 21:00 Uhr:
interkulturelles Leckerbissen mit dem Baglama (Saz)
Musiker Kemal Dinc..
..und später Cocktail und Tanz!

Föderation der Arbeiter aus der Türkei in Deutschland e.V.
Kaiser-Wilhelm-Str. 284 – 47169 Duisburg
www.fachkongress2011.de – info@fachkongress2011.de
V.i.s.d.P.: Süleyman Gürcan

Mit freundlichen Unterstützung von;

KUF: Amt für Kultur und Freizeit

Villa Leon Bürgerzentrum

Rosa Luxemburg Stiftung

Rosa Luxemburg Stiftung Bayern – Kurt Eisnerverein

Yeni Kadin (Neue Frau)

Dialog Kulturzentrum

LabourNet.de Germany

Türk-Kürt Dostluk Dernegi

Courage

Neu Demokratische Jugend (YDG)

Netzwerk Gewerkschaftslinke

Verband Demokratischer Künstler

 

 

scroll to top